DAInsight – 50 Jahre Welterbekonvention „Brú na Bóinne & Orkney“

In dieser Ausgabe der DAInsight Ausgabe begeben wir uns mit der Römisch-Germanischen Kommission (RGK) des DAI nach Irland und Schottland. Die Welterbestätten Brú na Bóinne und Heart of Neolithic Orkney  werden uns von der Ersten Direktorin der RGK Prof. Dr. Eszter Bánffy und dem Leiter des Referats für Prospektions- und Grabungsmethodik der RGK Dr. Knut Rassmann vorgestellt.

Die UNESCO würdigt die Stätten mit den Worten: „Die Monumente  von Brú na Bóinne sind der bedeutendste und wichtigste Nachweis für prähistorische Megalith-Kunst in Nordeuropa.“ „Das Herz des neolithischen Orkney ist ein herausragendes Beispiel für ein architektonisches Ensemble und eine archäologische Landschaft.“

Registrierung

  • Möchten Sie über weitere Veranstaltungen per E-Mail benachrichtigt werden?

Datum

Okt 27 2022
Vorbei!

Uhrzeit

18:00