DAInsight „50 Jahre Welterbekonvention“ – Rom & Agrigent

Dr. Ing. Heinz Beste stellt in der zweiten Ausgabe der diesjährigen Veranstaltungsreihe DAInsight 50 Jahre Welterbekonvention am 21. Juli um 18:00 Uhr unter live.dainst.org die beiden Welterbestätten historisches Zentrum von Rom und archäologische Stätten von Agrigent vor.

Das Welterbe in Rom umfasst das gesamte historische Zentrum innerhalb der Stadtmauern in ihrer größten Ausdehnung im 17. Jahrhundert sowie die Basilika St. Paul vor den Mauern. Die Welterbestätte ist komplex und vielschichtig und umfasst herausragende archäologische Bereiche, die in das Stadtgefüge integriert sind und ein einzigartiges Ensemble bilden.

Das archäologische Gebiet von Agrigent, das Tal der Tempel, liegt an der Südküste Siziliens. Es umfasst das weite Gebiet der antiken Polis, von der Rupe Atenea über die Akropolis der antiken Stadt, die Erhebung auf dem die wichtigsten dorischen Tempel stehen bis hin zur Nekropole außerhalb der Stadt.

 

Registrierung

  • Möchten Sie über weitere Veranstaltungen per E-Mail benachrichtigt werden?

Datum

Jul 21 2022
Vorbei!

Uhrzeit

18:00